Arbeitsplatzgläser für den entspannten Arbeitsblick

 

Arbeitsplatzgläser zum Beispiel für die Computerbrille. Bild: www.fotolia.de, Edler von Rabenstein

Ob am Computer, Smartphone, Tablet-PC oder an der Fertigungsmaschine: das Sehen in nahen und mittleren Entfernungen am Arbeitsplatz stellt hohe Anforderungen an unsere Augen. Viele Menschen leiden an den Folgen: Beschwerden wie brennende Augen, Kopf- und auch Nackenschmerzen. Das muss nicht sein. Individuelle Arbeitsplatzgläser verbannen dieses Unwohlsein, denn sie sorgen für den richtigen Blickwinkel . Haben Sie schon einmal über eine solche Brille mit Arbeitsplatzgläsern nachgedacht, die genau auf Ihre Arbeitssituation zugeschnitten ist?

Optik Walter kontaktieren

So wirken Arbeitsplatzgläser (Arbeitsbrillen)

Der Weg zu optimalen Arbeitsplatzbrille. So wirken Arbeitsplatzgläser. Bild Carl Zeiss

Mit reinen Lesebrillen kann man am Bildschirm nicht optimal sehen. Man lehnt sich nach vorn, um scharf sehen zu können. Das ist belastend für Nacken und Rücken.

Gleitsichtgläser sind keine optimalen Arbeitsplatzgläser. Bild Carl Zeiss

Klare Sicht mit Gleitsichtgläsern? Das ist leider am Computer eine Mär: Man muss den Kopf anheben, um klar zu sehen – und wieder leiden Nacken und Rücken.

Mit einer Arbeitsplatzgläsern gut und entspannt sehen. Bild Carl Zeiss

Klares, scharfes Sehen am Computer im Nah- und Mittelbereich: Kopf und Nacken bleiben in natürlicher Haltung: Arbeitsplatzgläser für gutes Sehen am Arbeitsplatz.

Die Experten vom Dachauer Optik Walter kümmern sich um Ihre richtige Arbeitsplatzbrille mit Arbeisplatzgläsern von Carl Zeiss. Für den klaren und entspannten Blick. Ihre Augen werden mit modernster Technik vermessen.